Home
Universität der Bundeswehr München
Geschrieben von: Martin Burkhard
30. April 2013

Workshop „Lachen kennt kein Alter“ auf der Mensch und Computer 2013

Call for Participation: „Lachen kennt kein Alter – Humor und Spaß in AAL-Entwicklungen“ 3. AAL-Workshop auf der Tagung Mensch und Computer 2013 in Bremen Dienstag, den 10. September 2013 Zusammenfassung Der Workshop bringt Akteure im interdisziplinären Themenfeld Ambient Assisted Living (AAL) aus Wissenschaft und Praxis zusammen und findet als eintägige Veranstaltung am 10. September 2013 an der Universität Bremen statt. Anmeldung Der […]

Geschrieben von: Alexander Richter
4. Mai 2012

Workshops “Interaktiv. Sozial. Intergenerational?” und “Teaching E20Cases” auf der Mensch und Computer 2012

Vom 9.-12. September findet an der Universität Konstanz die Tagung Mensch und Computer 2012 statt. Auch in diesem Jahr beteiligen wir uns am Konferenzprogramm durch die Ko-Organisation zweier ganztägiger Workshops. Der Workshop „Interaktiv. Sozial. Intergenerational?“ bringt Akteure im interdisziplinären Themenfeld Ambient Assisted Living (AAL) aus Wissenschaft und Praxis zusammen. Ziel ist es, einen Austausch zwischen Akteuren aus Forschung und Praxis […]

Geschrieben von: Martin Burkhard
21. April 2012

Workshop „Interaktiv. Sozial. Intergenerational?“ auf der Mensch und Computer 2012

Call for Participation: „AAL-Workshop – Interaktiv. Sozial. Intergenerational?“ Workshop auf der Tagung Mensch und Computer 2012 in Konstanz 09.09.2012, Uni Konstanz Agenda Vorläufige Workshop-Agenda und -Informationen als PDF Zusammenfassung Der Workshop bringt Akteure im interdisziplinären Themenfeld Ambient Assisted Living (AAL) aus Wissenschaft und Praxis zusammen. Ziel ist es, einen Austausch zwischen Akteuren aus Forschung und Praxis über die zentralen Fragestellungen […]

Geschrieben von: Alexander Richter
29. Mai 2011

Workshop: Senioren. Medien. Übermorgen.

Motivation Aktuell finden in ganz Europa im Rahmen des Ambient Assisted Living Joint Programme (AAL JP) umfangreiche Aktivitäten statt, um die Lebensqualität einer zunehmend älter werdenden Gesellschaft durch die Entwicklung neuer Technologien nachhaltig zu sichern. Das Ziel dieser Bemühungen besteht darin, neue Dienstleistungen und Technologien und insbesondere Informations- und Kommunikationstechnologien (IUK-Technologien) zu entwickeln, um älteren Menschen so lange wie möglich […]