Home
Universität der Bundeswehr München
Geschrieben von: Michael Koch
12. April 2015

Neue Doktoranden im Bereich Community Mirrors

Es ist uns eine Freude Stefan Lippert, M.Sc. und Dipl.-Inform. Dipl.-Phys. Sebastian Pohle neu als externe Doktoranden in der Forschungsgruppe Kooperationssysteme begrüßen zu dürfen. Beide werden unser Team im Projekt Community Mirrors unterstützen und an der Nutzbarmachung dieser Ideen in der Praxis arbeiten. Bei Herrn Lippert wird der Fokus auf der Ermittlung (potentiellen) Nutzens solcher ubiquitärer Informations-Installationen liegen, bei Herrn […]

Geschrieben von: Michael Koch
24. Mai 2011

Doktoranden-Workshop auf der Mensch und Computer 2011

Auf der Tagung Mensch und Computer 2011 (11.-14.9.2011 in Chemnitz) veranstalten wir im Zusammenhang mit der GI Fachgruppe CSCW einen Doktoranden-Workshop. Interessierte Teilnehmer arbeiten gerade an einer Dissertation im Themenbereich der Konferenz Mensch und Computer (einschl. Interaktionsdesign, Usability, CSCW) oder im Bereich Entertainment Interfaces, bzw. haben eine solche gerade abgeschlossen. Interessenten bewerben sich bis zum 20. Juni 2011 mit einer […]

Geschrieben von: Michael Koch
7. Juni 2010

Doktoranden-Workshop auf der CRIWG 2010 am 19.9.2010

Neben dem schon angekündigten Doktoranden-Workshop auf der M&C am 15.9.2010 sind wir auch an der Organisation des Doktoranden-Workshop bzw. Doctoral Consortium auf der CRIWG 2010 beteiligt. Der Workshop findet am 19.9.2010 in Maastricht (in der Nähe der deutschen Grenze) statt. Eine Bewerbung ist bis zum 30.6.2010 möglich.

Geschrieben von: Michael Koch
27. Mai 2010

Doktoranden-Workshop auf der M&C 2010 am 15.9.2010

Im Rahmen der Tagung Interaktive Kulturen (M&C 2010) wird für die Teilkonferenzen ein gemeinsamer Workshop für Doktorandinnen und Doktoranden angeboten. Hier sollen laufende bzw. kürzlich abgeschlossene Promotionsvorhaben vorgestellt, von Fachexperten der beteiligten Disziplinen kommentiert und gemeinsam diskutiert werden. Dadurch sollen nicht nur einzelne Arbeiten unterstützt, sondern auch der Austausch zwischen Doktoranden gefördert werden. Auch sollen zukünftige Doktoranden durch die vorgestellten […]