Home
Universität der Bundeswehr München

Abschlussarbeiten Enterprise 2.0

Die nachfolgende Liste gibt einen Ein- und Überblick über mögliche Abschlussarbeiten im Themenbereich “Einsatz von Social Software in Unternehmen / Enterprise2.0”. Da die Abschlussarbeiten in diesem Themenbereich meistens in Kooperation mit einem Unternehmen stattfinden, ist die Liste nicht vollständig bzw. es gibt in der Regel weitere Möglichkeiten für Fragestellungen. Wenn Sie in der Liste kein für Sie interessantes Thema finden, dann erfragen Sie gerne weitere Themen oder wenden Sie sich mit einem eigenen Themenvorschlag an: Alexander Richter.

Slack-Anbindung für verschiedene Awareness-Quellen

Der Dienst Slack ist aktuell der prominenteste (Enterprise) Microblogging-Dienst. Er erlaubt die Kommunikation in Teams aber auch das Bereitstellen von Awareness-Feeds (z.B. RSS-Feeds) für die Teams. Im Rahmen dieses Projektes sollen zusätzliche Awareness-Quellen an Slack angebunden werden – konkret ein Sensor für Änderungen in Dateisystemen und […]

Digitale Spuren in Enterprise Social Networks

network

Die vorgeschlagene Arbeit ist Teil eines größeren Forschungsprojektes mit dem Ziel der Analyse von informalen Netzwerkstrukturen in Enterprise Social Networks (ESN) wie z.B. Yammer, Jive oder IBM Connections auf Basis der digitalen Nutzerspuren. Jede Aktivität eines Nutzers in einem ESN (z.B. Artikel schreiben, Post liken, jemandem […]

Network Evaluation Dashboard

dashboard

Enterprise Social Networks (ESN) offer companies new ways to communicate and collaborate. This can lead to more innovation and improved performance. Hence, more and more companies are implementing such tools. However, after a little while, managers often ask “Did this tool keep its promise? What is […]

Informal Networks in Enterprise Social Networks

formal-informal

Traditional companies often define their internal structure by departments, locations or business units, which are often visualized as organizational charts. However, people communicate and collaborate across these organizational boundaries. As a result, so called informal networks emerge. In contrast to formal company structures, informal networks are […]