Home
Universität der Bundeswehr München

CommunityMashup

Das CommunityMashup Projekt dient als Querschnittsprojekt und ist als internes Forschungsprojekt angesiedelt. Ziel ist es eine Daten-Integrationsschicht für Anwendungen aus anderen Projekten zu schaffen. Hierzu zählen unter anderem CommunityMirrors und elisa.

Ziel

CommunityMashup_Overview

CommunityMashup: Integrationslösung für Daten aus Sozialen Diensten

Das CommunityMashup ist eine Integrationslösung für Daten aus Sozialen Diensten. Es vereinheitlicht und verbindet Daten aus den unterschiedlichsten Quellen. Dazu zählen beispielsweise Soziale Netzwerke wie facebook, Microblogging Dienste wie twitter oder Bild-Dienste wie flickr, aber auch speziellere wie beispielsweise der Referenzmanagement-Dienst Mendeley für wissenschaftliche Veröffentlichungen. Bei der Aggregation und anschließend ggf. gefilterten Bereitstellung der Mashup-Daten steht im Sinne des “Social Web” die Person im Vordergrund. Eine definierte Schnittstelle mit vorgefertigten Anwendungskomponenten lässt eine einfache Verwendung der Daten in verschiedensten Anwendungsszenarien zu.

Ansprechpartner

Bei weiteren Fragen können Sie sich gerne an Peter Lachenmaier wenden.

Projektveröffentlichungen

Failed refreshing OAuth2 access token: {"message":"Credentials are required to access this resource."}