Home
Universität der Bundeswehr München

Martin Burkhard, Dipl.-Inf.

Failed refreshing OAuth2 access token: {"error":"invalid_grant","error_description":"Invalid grant"}

Externer Doktorrand

E-Mail: martin.burkhard@kooperationssysteme.de
XING: Martin Burkhard
Mendeley: Martin Burkhard

Vita

Martin Burkhard ist ehemaliger wissenschaftlicher Mitarbeiter der Forschungsgruppe Kooperationssysteme von Professor Michael Koch an der Universität der Bundeswehr München. Er studierte von 2003 bis 2009 Angewandte Informatik an der Universität Augsburg.

Seit April 2014 arbeitet er als Softwarearchitekt bei der 3M GTG GmbH und befasst sich mit Projekten im Bereich Corporate & Public Digital Signage. Alleinstellungsmerkmal ist dabei die motorische Bewegung von Präsentations- und Werbemedien synchronisiert zum darauf dargestellten Inhalt.

Forschung

Das Forschungsinteresse von Herrn Burkhard liegt in der Aufzeichnung von Benutzerinteraktionen auf mobilen Endgeräten und großen interaktiven Wandbildschirmen. Dabei widmet er sich der Frage, wie Multi-Touch-Interaktionen erfasst und wiedergegeben werden können, um die Gebrauchstauglichkeit von Softwareanwendungen mit den potenziellen Benutzern zu überprüfen.

Im Rahmen des EU- und BMBF-geförderten Ambient Assisted Living (AAL)-Projektes SI-Screen (http://www.si-screen.eu) konzentrierte er sich auf die Unterstützung eines selbstbestimmten Lebens älterer Menschen durch mobile Benutzerschnittstellen und der Integration von Social Networking Services. Von April 2012 bis Mai 2013 zeigte sich Martin Burkhard für die technische Koordination und Integration der CommunityMashup Middleware-Lösung des elderly interaction & service assisstant (elisa) Tablet Computers zur Förderung sozialer Interaktion älterer Menschen verantwortlich.

Artikel

Veröffentlichungen