Home
Universität der Bundeswehr München
Geschrieben von: Martin Burkhard
5. August 2013

Schriftenreihe zur digitalen Gesellschaft NRW: Zugang zu sozialen Netzwerken für ältere Menschen

Der erste Band der Schriftenreihe zur digitalen Gesellschaft NRW setzt sich mit dem Thema „Senioren im Web 2.0 – Beiträge zu Nutzung und Nutzen von Social Media im Alter“ auseinander.

In unserem Beitrag „Zugang zu sozialen Netzwerken für ältere Menschen“ beleuchten wir, wie die soziale Interaktion mit Freunden, der Familie und dem erweiterten persönlichen Umfeld durch innovative Unterstützungstechnologien gefördert werden kann. In Bezugnahme auf die gewonnenen Erkenntnisse aus den Fokusgruppen und Feldtests zeigen wir die Herausforderungen auf, die bei der Nutzung Sozialer Netzwerke durch ältere Menschen entstehen können. An dieser Stelle setzt unser digitaler Assistent elisa an, ein Tablet-Computer mit Ziel den Zugang zu Sozialen Netzwerken für ältere Nutzer zu erleichtern.

  • Martin Burkhard, Andrea Nutsi, Michael Koch (2013). Zugang zu sozialen Netzwerken für ältere Menschen. In Senioren im Web 2.0. [.pdf]

Der Band „Senioren im Web 2.0“ ist über den kopaed Fachverlag oder im Buchhandel erhältlich. Der Beitrag steht im Zusammenhang mit dem Forschungsprojekt SI-Screen, das mit Mitteln des BMBF (FKZ 16SV3982), sowie durch das Europäische AAL Joint Programm (AAL-2009-2-088) gefördert wurde.

 

 

Antwort/Kommentar