Home
Universität der Bundeswehr München
Geschrieben von: Michael Koch
9. July 2013

Auftaktveranstaltung des Forschungszentrums CODE am 16.9.2013

Anfang des Jahres 2013 wurde an der Universität der Bundeswehr München das Forschungszentrum CODE (Cyper Operations Defence) gegründet. Das Forschungszentrum vereint fakultätsübergreifend Experten aus unterschiedlichen wissenschaftlichen Disziplinen und integriert Fachleute aus Wirtschaft und staatlichen Einrichtungen. Siehe hierzu auch unseren Bericht zur Gründung von CODE.

Die Auftaktveranstaltung des Forschungszentrums CODE findet statt am Montag, den 16.09.2013 ab 09:30 Uhr im Audimax (Gebäude 33).
Wir würden uns freuen, Sie zu dieser Veranstaltung begrüßen zu dürfen und erwarten Ihre Antwort bis zum 08. September 2013 per E-Mail an anna.meyer@unibw.de.

Programm

09:30 Uhr Begrüßung durch die Präsidentin der Universität der Bundeswehr Prof. Dr. Merith Niehuss
09:45 Uhr Vorstellung des Forschungszentrums CODE (Prof. Dr. Dreo)
10:15 Uhr Dr. Dietmar Theis, IT-Direktor, BMVg
10:45 Uhr Pause
11:15 Uhr Prof. Dr. Udo Helmbrecht, Direktor, ENISA
11:45 Uhr Andreas Könen, Vizepräsident, BSI
12:15 Uhr Dr. Hans-Peter Uhl, MdB
12:45 Uhr Peter Dathe, Präsident, LKA Bayern
13:15 Uhr Pause
13:45 Uhr Dr. Kai Grassie, CTO, Giesecke & Devrient
14:15 Uhr Thomas Köhler, CEO, Cassidian CyberSecurity
14:45 Uhr Pause
15:15 Uhr Panel „Wie viel Regulierung braucht IT-Sicherheit?“
16:45 Uhr Abschließende Worte (Prof. Dr. Dreo)
im Anschluss Get-together mit Empfang

Antwort/Kommentar