Home
Universität der Bundeswehr München
Geschrieben von: Florian Ott
2. Oktober 2008

Beitrag zum IdeaMirror auf der GeNeMe’08

Im Rahmen des Workshops Gemeinschaften in Neuen Medien (GeNeMe) 2008 fand am heutigen zweiten Tag der Konferenz u.a. ein Vortrag unserer Gruppe zum Thema „Idea Mirrors – Einsatz großer Wandbildschirme zur Förderung diskontinuierlicher Innovation in der Softwarebranche“ mit sehr angeregter Diskussion statt.

In diesem Zuge hatten wir Gelegenheit, die Erkenntnisse unserer bisherigen Entwicklungen innerhalb des BMBF-Projektes „Gemeinschaftsgestützte Innovationsentwicklungen für Softwareunternehmen (GENIE)“ vorzustellen. Die Vortragsfolien zu unserem Beitrag können Sie hier als PDF herunterladen.

Unser Beitrag ist im Sammelband der GeNeMe von Klaus Meißner und Martin Engelien „Virtuelle Organisation und Neue Medien 2008“ erschienen und steht ebenfalls als PDF zum Download bereit. Ein zugehöriger Bibsonomy-Eintrag ist natürlich vorhanden.

Die Forschungsgruppe Kooperationssysteme beschäftigt sich aktuell intensiv mit der Weiterentwicklung der Konzepte des IdeaMirrors und des MeetingMirrors. Unsere Erkenntnisse dazu sind im öffentlichen Bereich unseres Wikis unter dem Oberbegriff CommunityMirrors dokumentiert. Feedback, Anregungen, Kommentare natürlich herzlich erwünscht.

Für die weitere Entwicklung und Evaluierung sind wir außerdem immer auf der Suche nach Kooperations- und Praxispartnern. Bei Interesse stellen wir Ihnen unsere bisherigen Prototypen gerne „live“ auf der Systems vor und freuen uns über eine Terminvereinbarung im Vorfeld. Freikarten sind selbstverständlich bei Bedarf vorhanden.

Eine Antwort to “Beitrag zum IdeaMirror auf der GeNeMe’08”

  1. 1
    Kooperationssysteme (CSCM) » Blog Archive » CSCM auf der BMBF-Tagung Arbeiten - Lernen - Kompetenzen entwickeln schreibt:

    […] einem breiten Publikum vorgestellt. Über den wisschenschaftlichen Hintergrund können Sie hier weitere Details […]

Antwort/Kommentar