Home
Universität der Bundeswehr München
Geschrieben von: Michael Koch
19. Dezember 2007

Buchkommentar – The Hidden Power of Social Networks

Das Buch „The Hidden Power of Social Networks – Understanding How Work Really Gets Done in Organizations“ von Rob Cross und Andrew Parker ist 2004 in der Harvard Business School Press erschienen. Die beiden Autoren gehen darin auf verschiedene Aspekte aus ihrer Arbeit mit der Analyse Sozialer Netzwerke (Social Network Analysis, SNA) in Organisationen ein. Ein detaillierter Kommentar zum Buch […]

Geschrieben von: Alexander Richter
17. Dezember 2007

Veröffentlichung: Produkte zum IT-gestützten Social Networking in Unternehmen

Heute erscheint die Dezemberausgabe der deutschsprachigen Zeitschrift „Wirtschaftsinformatik (WI)“. In dieser ist unter anderem auch ein Beitrag unserer Forschungsgruppe zum Thema „Produkte zum IT-gestützten Social Networking in Unternehmen“ enthalten. Eine Kurzzusammenfassung: Die Nutzung von Social-Networking-Diensten für private Zwecke hat in den vergangenen Jahren stark zugenommen. Gleichzeitig legen auch Unternehmen immer größeren Wert auf die enge Vernetzung ihrer Mitarbeiter und experimentieren […]

Geschrieben von: Alexander Richter
4. Dezember 2007

Umfrage zur privaten Nutzung von Social Networking Services

Seit Oktober (und noch bis Ende März 2008) betreuen wir ein Studentenprojekt zum Thema „Social Networking Services (SNS)“. Eine Teil-Gruppe wird dabei z.B. Interviews in mehreren großen Unternehmen durchführen, um Nutzungsbarrieren und Erfolgsfaktoren bei der Einführung und Nutzung von SNS zu erheben. Ein anderer Teil der Studenten hat im Rahmen des Projektes eine Umfrage zur privaten Nutzung von Social Networking […]

Geschrieben von: Michael Koch
3. Dezember 2007

CFP Mensch und Computer 2008

Die „Mensch und Computer“ ist die Jahreskonferenz des Fachbereichs Mensch-Computer-Interaktion der Gesellschaft für Informatik (GI). Ziel der Konferenz ist es, die Relevanz der benutzer- und aufgabengerechten Gestaltung der Mensch-Computer- Interaktion in Wissenschaft und Öffentlichkeit bewusst zu machen, Forschungsaktivitäten und Ausbildung in diesem Feld anzuregen und den Informationsaustausch zwischen Wissenschaft und Praxis zu fördern. Ein besonderes Kennzeichen dieser Forschungsrichtung ist ihre […]

Geschrieben von: Michael Koch
3. Dezember 2007

Vortrag: ISO/IEC 15504 (SPICE) aus Sicht des Qualitätsmanagements

Die Regionalgruppe München der Gesellschaft für Informatik (GI) veranstaltet am 10.12.2007 ab 19:30 im Hotel Eden Wolff (am Hauptbahnhof) einen Vortrag zum Thema ISO/IEC 15504 (SPICE) aus Sicht des Qualitätsmanagements Referent ist Markus Sprunck von HVB Information Services GmbH Kurzbeschreibung: Reifegradmodelle wie SPICE oder CMMI finden zunehmend Verbreitung. Die Entscheidung für die Einführung hat gravierende Auswirkungen auf das Qualitätsmanagement des […]